Zur Startseite

JETZT SPENDEN

Ihre Hilfe
zählt

Grundwissen in der Pflege

Tägliche Pflege gehört in vielen Fällen zur Betreuungsarbeit mit Menschen mit geistiger und /oder körperlicher Behinderung. Die Fortbildung hat das Ziel, den Begleiter*innen von Menschen mit Behinderung Hilfe und Unterstützung bei den alltäglichen Herausforderungen und Problemen zu geben. Die Themen der Fortbildung sind unter anderem: Basiswissen in der Grundpflege: Dazu gehört z.B. die Inkontinenzpflege, Teilwäsche nach Toilettengängen. Oder die Hilfen beim An- und Ausziehen oder beim Essen und Trinken. Heben und Tragen: Vermittlung von Hebe- und Tragetechniken, z.B. beim Umsetzen oder beim Bewegen und Lagern, basierend auf der Anwendertechnik der Basalen Stimulation und Kinaesthetik. Die Teilnehmer*innen werden mit ihren Erfahrungen aktiv in die Fortbildung einbezogen. Referentin ist Catrin Thomas, Delegierende Pflegefachkraft im Wohnhaus der Lebenshilfe

Termine
Sa, 28.04.2018, 10:00 Uhr - 16:00 Uhranmelden

Ort
Geschäftsstelle Köln-Mülheim

Referent
Catrin Thomas

Kosten
90,- Euro (Für Mitarbeiter*innen kostenfrei)

 

© 2018 Lebenshilfe Köln e.V. - 51063 Köln (Mülheim), Berliner Straße 140-158 - E-Mail: info@lebenshilfe-koeln.de