Praktikumsassistenz

Was bedeutet Praktikumsassistenz?

Auch Schüler mit Behinderung müssen im Rahmen des Schulunterrichts, in der Regel in den Jahrgangsstufen 8 bis 10, ein bis mehrere Berufspraktika absolvieren. Für sie ist ein Praktikum meist mit zusätzlichen Herausforderungen verbunden.

Für Schüler mit Behinderung bietet die Praktikumsassistenz die Chance

  • nach eigenen Wünschen und Interessen einen Praktikumsplatz zu wählen.
  • Sich mit der eigenen Behinderung in einem „teilgeschützten“ Rahmen zu erleben.
  • Den Umgang mit einer Assistenz zu lernen.
  • Unterschiedliche Praktikumsbetriebe kennenzulernen.

Was tun Praktikumsassistentinnen und Praktikumsassistenten?

Die Aufgaben eines Praktikumsassistenten richten sich individuell nach dem jeweiligen Unterstützungsbedarf. Wenn nötig, steht auch eine Rufbereitschaft zur Verfügung.

Assistenz kann zum Beispiel in folgenden Bereichen stattfinden

  • beim Einüben des Fahrtwegs zum Betrieb.
  • Bei Terminvereinbarung und Vorstellung im Betrieb.
  • Beim Erstellen der Bewerbungsunterlagen.
  • Beim Anfertigen des Praktikumsberichts.

Zeitpunkt, Dauer und Ort des Einsatzes richten sich nach dem Lehrplan, den Lehrern und den Bedürfnissen des Schülers. Die Einsätze können je nach Bedarf stundenweise bis ganztägig stattfinden. Wenn erforderlich, erstrecken sie sich auch über die gesamte Zeit der Berufsorientierung.
Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Lebenshilfe Köln, die als Praktikumsassistenten eingesetzt werden, sind überwiegend Studenten der Heilpädagogik.

Wer übernimmt die Kosten?

Kostenträger können Sozialamt, Jugendamt oder LVR im Rahmen der Eingliederungshilfe sein.

Wenn Sie Fragen zum Thema Praktikumsassistenz haben, rufen Sie uns an. Wir informieren Sie gerne.

Ihre Ansprechpartnerin:

Kontakt

Nadine Oerder

Schul- und Kitabegleitung
Grüner Weg 30
50825  Köln
Tel-Nr.: 0221 / 570816-22

 
 

Kontakt

Integrationshilfe

Integrationshilfe
Lebenshilfe Köln e. V.
Grüner Weg 30
50825 Köln

info@lebenshilfekoeln.de

 
 
 
 

© 2010 Lebenshilfe Köln e.V. - Berliner Straße 140-158, 51063 Köln (Mülheim) - E-Mail: info@lebenshilfekoeln.de